Archiv der Kategorie: Bildung

Österreichische Computer Gesellschaft will weiter Erster sein

(Wien, im Juni 2014) Die Österreichische Computer Gesellschaft (OCG) mit Sitz in der Wiener Wollzeile 1 ist ein respektabler Verein. Er hat – laut Prüfbericht des Steuerberaters MMag. Thomas Stranzinger vom 31. Dezember 2013, der dem Journal zur Gänze vorliegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Masterprüfungen am Institut für Publizistik – 27. Juni 2014

Am 27. Juni 2014 fanden am Wiener Universitätsinstitut für Publizistik und Kommunikationswissenschaften 19 mündliche Masterprüfungen über zuvor erstellte schriftliche Abschlussarbeiten (Master/Diplomarbeiten) von 10 Uhr bis 16 Uhr 30 im Halbstundentakt statt. 3-köpfige Prüfkommission (Vorsitz DDr. Wippersberg, 1. Prüfer Prof. Duchkowitsch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Masterprüfungen am Institut für Publizistik – 26. Juni 2014

Am 26. Juni 2014 fanden am Wiener Universitätsinstitut für Publizistik und Kommunikationswissenschaften 11 mündliche Masterprüfungen über zuvor erstellte schriftliche Abschlussarbeiten (Master/Diplomarbeiten) von 9 Uhr 30 bis 15 Uhr im Halbstundentakt statt. 3-köpfige Prüfkommission (Vorsitz Prof. Grimm, 1. Prüfer Dr. Herzceg, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Masterprüfungen am Institut für Publizistik – 25. Juni 2014

Am 25. Juni 2014 fanden am Wiener Universitätsinstitut für Publizistik und Kommunikationswissenschaften 19 mündliche Masterprüfungen über zuvor erstellte schriftliche Abschlussarbeiten (Master/Diplomarbeiten) von 9 Uhr bis 18 Uhr im Halbstundentakt statt. 3-köpfige Prüfkommission (Vorsitz Prof. Burkart, 1. Prüfer Prof. Matthes, 2. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Masterprüfungen am Institut für Publizistik – 24. Juni 2014

Am 24. Juni 2014 fanden am Wiener Universitätsinstitut für Publizistik und Kommunikationswissenschaften 10 mündliche Masterprüfungen über zuvor erstellte schriftliche Abschlussarbeiten (Master/Diplomarbeiten) von 11 Uhr bis 16 Uhr im Halbstundentakt statt. 3-köpfige Prüfkommission (Vorsitz DDr. Wippersberg, 1. Prüfer Dr. Herczeg, 2. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Masterprüfungen am Institut für Publizistik – 23. Juni 2014

(Wien, im Juni 2014) Menschen nutzen Medien, denken aber selten darüber nach, welchen Nutzen es für sie und welche Wirkung es auf Außenstehende hat. Universitäten haben einen Forschungsauftrag. Das Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaften erforscht Medienkonsum das ganze Jahr über. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kein Witz

(Wien, im Dezember 2013) “Humor ist die äußerste Freiheit des Geistes, wahrer Humor ist immer souverän.” Schrieb Christian Morgenstern und kein Witz ist, dass er mit nur 42 Jahren starb. 1914, nicht im Krieg, sondern an Bronchitis. Die Zeitschrift “Paradigmata” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bildung, Frauensachen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Offener Bücherschrank erneut ruiniert, offen, nur mehr Bücherregal

(Wien, im November 2013) Jahrelang kämpfte Frank Gassner um sein kleines Projekt im öffentlichen Raum, ein interaktives Mahnmal am Zimmermann-Platz, den insgesamt dritten “Offenen Bücherschrank”. Aber wie es scheint, ist Wien nicht bereit. Dabei muss man festhalten: Der Offene Bücherschrank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 09. Bezirk, Allgemeines, Bezirksgeschehen, Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thomas A. Bauer hört auf – Unruhestand

(Wien, im Oktober 2013) Thomas Bauer, geboren am 15. Jänner 1945, hört auf und geht in den Unruhestand. Der Professor an der Universität Wien, Institut für Publizistik, brachte viele Seminaristen zur Verzweiflung mit seinem psychosozialen Neusprech und der bedeutungsvollen Verpackung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar